Checkbogen_0.png


Wenn man sich als Franchisenehmer selbstständig macht, bringt man eigene Ressourcen und viel Arbeit ein, um die Geschäftsidee des Franchisegebers in der Praxis umzusetzen. Um Chancen und Risiken einer Gründung in einem Franchisesystem besser einschätzen zu können, sind zuverlässige Informationen über das Franchisenetzwerk, an das man sich vertraglich binden will, sehr wichtig. Dafür gibt es die igenda-Siegel.

Alle Unternehmen, die ein igenda-Siegel führen, haben Ihre aktuellen Franchisenehmer unabhängig und anonym nach ihrer Zufriedenheit mit ihrer Franchisepartnerschaft befragt. Nur wenn die Gesamtzufriedenheit im Durchschnitt mit mindestens der Schulnote "gut" bewertet wurde und ein überwiegender Teil der Partner das Unternehmen weiterempfiehlt, erhält ein Unternehmen das Recht, ein igenda-Siegel zu führen.

Diese hier aufgeführte Bewertungen der Unternehmen sind deswegen besonders relevant, weil alle Einschätzungen nicht von den Franchisegebern selbst oder externen Dritten stammen, sondern von den tatsächlich aktiven Franchisenehmern der jeweiligen Systeme. Diese Information ist deswegen besonders wichtig für Interessenten, da eine hohe Partnerzufriedenheit einer der wichtigsten Faktoren für den langfristigen Geschäftserfolg des Systems und der Partner ist.
 

FiltaFry

FiltaFry Deutschland GmbH
Pliniusstraße 8
48488
Emsbüren
Deutschland
Telefon
05903 9689 110
j.vanaalst@filtafry.de

FiltaFry_igenda-Siegel-STANDARD_04-2018__2000pxl-quer_0.pngBefragungs-Fakten

Datum der Partner-Befragung: April 2018

Befragte Partner: 9

igenda-Check: Die FiltaFry-Partner benoten Ihre Gesamtzufriedenheit als Franchisenehmer mit der Schulnote "gut". Extrem positiv sehen die Franchisenehmer das Geschäftsmodell von FiltaFry: 100 Prozent der Partner sind der Meinung, dass das Unternehmen einen einzigartigen Wettbewerbsvorteil besitzt. Auch sind sich die Franchisenehmer einig, dass dieser Vorteil auch in Zukunft noch bestehen wird. Mit "sehr gut" bewerten die FiltaFry Partner die Betreuung durch und die Beziehung zur Systemzentrale.

Mit insgesamt "gut" bewerten die FiltaFry-Partner die Leistungen der Zentrale zur Unterstützung beim Betrieb eines eigenen Unternehmens. Neben den Schulungen, die FiltaFry seinen Partnern anbietet werden insbesondere die vorgaben für die  Prozesse in Richtung Kunde positiv bewertet. 

Ein weiteres Zeichen für die Zufriedenheit der Partner des Unternehmens: Über 80 Prozent aller Franchisenehmer würden die Partnerschaft mit FiltaFry weiterempfehlen

AUSZEICHNUNGEN

jaja
11
Franchisenehmer-Betriebe
10
Franchisenehmer (1.1 Betr. / FN)
Branche
Dienstleistungen für Gastronomie
Unternehmensgründung
1997
Eintrittsgebühren
ca. 25.000 € (abhängig von Gebiet)
Anfangsinvestition
ca. 45.000 €
Eigenkapital
ca. 10.000 €
Ansprechpartner
Jos van Aalst
FiltaFry, Fritteuse, Fett, Dienstleistung

FiltaFry hat sich auf das Fritteusen Management spezialisiert und ist mittlerweile in vielen Ländern aktiv. In Deutschland gibt es FiltaFry seit 2015 und bietet als bisher einziges Serviceunternehmen ein mobiles Full-Service-Konzept rund um die Fritteuse.

Die FiltaFry-Partner übernehmen vor Ort unter anderem das professionelle Reinigen der Fritteusen und das regelmäßige Filtrieren des Speiseöls auf Mikrobasis. Weltweit sparen so mehr als 7.000 Kunden wöchentlich wertvolle Zeit und unnötige Kosten ein.

Dank FiltaFry verlängern sie die Lebensdauer des Öls um 100% und leisten damit einen messbaren Beitrag in Sachen Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Zudem entlasten sie ihre Mitarbeiter und sorgen für mehr Sicherheit in der Küche mit dem Ergebnis: gesündere Produkte und besserer Geschmack.

Zentrale Standort Nachfolger gesucht Neuer Standort geplant, Franchisenehmer gesucht

ARTIKEL: FiltaFry