Aussagekräftig und unabhängig

igenda-PS-FRANCHISE_Partnerzufiedenheit_RGB_200x175pxl.pngEs gibt allein in Deutschland über 900 Franchisesysteme. Als Interessent für eine Gründung mit einem Franchisesystem ist es daher enorm wichtig, zuverlässige Informationen über die Qualität des möglichen Systemgebers zu bekommen. Dafür gibt es igenda

Denn alle hier gelisteten Systeme haben ihre bestehenden Partner nach wissenschaftlichen Methoden nach deren Zufriedenheit befragt. Die Partnerzufriedenheit ist einer der wichtigsten Faktoren für den langfristigen Geschäftserfolg des Systems und der Partner. Das igenda-Premium-Siegel wird für eine Zufriedenheit vergeben, die mindestens mit der Schulnote "gut" bewertet wurde. Auch die Vergabe der F&C-Awards verläuft nach strengen Regeln. Und zwar nicht von Außenstehenden, sondern direkt von bestehenden Franchisenehmern mittels eines etablierten Fragenkataloges. Fundiert, anonym und ehrlich. Das igenda-Premium-Siegel ist ein starkes Zeichen starker Unternehmen!

Rainbow International

Rainbow International Systemzentrale Deutschland GmbH
Flözstraße 18
73433
Aalen
Deutschland
Telefon
07361 9777 474
Telefax
07361 9777 560
n.brenner@rainbow-international.de

AUSZEICHNUNGEN

ja2015, 2011
21
Franchisenehmer-Betriebe
21
Franchisenehmer (1 Betr. / FN)
Anzahl Eigenbetriebe
0 in Deutschland
Branche
Handwerk - Sanierung von Wasser-, Brand- und Schimmelschäden
Unternehmensgründung
1981
Eintrittsgebühren
29.900 EUR
Anfangsinvestition
147.100 EUR Lizenz + Erstausstattung
Eigenkapital
95.000 € Bankverwertbare Sicherheiten
Ansprechpartner
Nadine Brenner
rainbow international

Rainbow International ist seit 1992 erfolgreich als Dienstleistungsunternehmen für die Sanierung von Wasser-, Brand- und Schimmelschäden in Deutschland tätig. Die Kernkompetenz des Management-Franchisekonzepts von Rainbow International liegt in der Komplettsanierung von Wasser- und Brandschäden für die Versicherungswirtschaft und deren Kunden. Dieser konjunkturunabhängige Markt bietet gerade für Neugründer großes Potential und mindert Risiken beim Start in die Selbstständigkeit.

Franchise-Nehmer von Rainbow International agieren auf einem konjunkturunabhängigen Markt. Neugründer werden explizit auf den Start ihres Unternehmens vorbereitet und auch nach der Gründungsphase  von der Systemzentrale intensiv unterstützt und betreut. Zudem profitieren die Inhaber von den Synergien des Netzwerkes und der 20jährigen Branchenerfahrung.
 

Zentrale Standort Nachfolger gesucht Neuer Standort geplant, Franchisenehmer gesucht

Interesse an weiteren Informationen

4 + 1 =
Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, es verhindert das automatisierte Absenden durch robots.

Weitere Informationen zum System

Rainbow International ist ein auf Führungskräfte zugeschnittenes Franchisekonzept. Die Basis für die erfolgreiche Entwicklung des Management-Franchisekonzeptes erarbeitete sich der Gründer und Geschäftsführer Tobias Baumann vor rund 20 Jahren, als er die Masterlizenz für das System für den deutschen Markt erwirbt. In den Folgejahren optimiert und erweitert Rainbow International die konjunkturunabhängigen Geschäftsbereiche des Unternehmens auf die Sanierung von Wasser- und Brandschäden.

Mittlerweile gilt das schwäbische Franchise-Unternehmen als einer der wichtigsten Ansprechpartner für die Versicherungswirtschaft und deren Kunden. Nutzen Sie die Vorteile eines zukunftsfähigen und konjunkturunabhängigen Systems und schaffen Sie für Ihr Unternehmen die richtigen Werte.

Die Zukunftsfähigkeit des Management-Franchisesystems ist unbestritten, künftig werden neben Wasser- und Brandschäden auch Elementarschäden eine immer wichtigere Rolle für Rainbow International einnehmen. Mit der steigenden Erderwärmung wird die Anzahl der Naturkatastrophen zunehmen, sind sich Experten sicher. Unwetter werden bis 2050 um 40 % häufiger auftreten als heute.

Das System beinhaltet aufgrund einer klaren Nutzenorientierung für unsere Zielgruppe viele Innovationen. So bieten wir als Premiumanbieter den Versicherungsunternehmen und Hausverwaltungen nicht nur die Dienstleistungen nach Wasser- und Brandschäden, sondern kümmern uns auch um die detaillierte Dokumentation des Schadenfalls.

Durch das enge Servicenetz und die Motivation unserer selbständigen Franchise-Nehmer, sind wir der klassischen Filiale eines Konzerns deutlich überlegen. Zudem sind wir das einzige Franchisesystem in Deutschland, das die professionelle Komplettsanierung von Wasser- und Brandschäden anbietet.

Unsere Vision: Unsere Kunden wissen, dass wir der zuverlässigste TOP-Dienstleister vor Ort sind. Wir bieten ihnen die besten maßgeschneiderten Lösungen durch innovative Konzepte.

Unsere exzellent ausgebildeten Mitarbeiter identifizieren sich mit uns als attraktivstem Arbeitgeber der Branche.

Das Management-Franchisekonzept ist speziell auf Führungskräfte der mittleren Managementebene zugeschnitten. Daher stehen Vertriebskompetenz, Organisationstalent und Erfahrung in Personalführung und -entwicklung an oberster Prioritätenstelle.

Des Weiteren erwarten wir von unseren angehenden Partnern ausgiebige Dienstleistungsorientierung, unternehmerisches Denken, System- und Netzwerkfähigkeiten und die Motivation, eigene Werte zu schaffen.

Das Leistungspaket beinhaltet unter anderem die lokale vertriebliche Unterstützung, z. B. durch Terminvereinbarungen bei den Zielgruppen, die Unterstützung bei der Auswahl und Rekrutierung von Mitarbeitern, eine ausführliche Budgetierung und ein enges Controlling der betriebswirtschaftlichen Ziele sowie eine intensive Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter unserer Franchise-Nehmer

ARTIKEL: Rainbow International

Franchise | Rainbow-Expansion: Neue Standorte in Baden-Baden und Hamburg

26.06.2016
Der Sanierungsexperte Rainbow International Deutschland forciert weiter die bundesweite Expansion und wird im Herbst zwei neue Standorte zum Partnernetzwerk hinzufügen. Neben einem Betrieb in Baden-Baden wird mit Hamburg auch der erste Franchisebetrieb in Norddeutschland eröffnet. „Nachdem wir in de...

Franchise | Warum Matthias Krause den Weg zu Rainbow International einschlug

07.04.2016
Matthias Krause war lange für einen großen Konzern im IT-Bereich tätig. Seit 2005 ist er selbstständig und Partner von Rainbow International. Im Internetblog des Deutschen Franchise-Verbandes (DFV) beschreibt er gegenüber DFV-Geschäftsführer Torben L. Brodersen, welche Erfahrungen er auf seinem neue...