Checkbogen_0.png


Wenn man sich als Franchisenehmer selbstständig macht, bringt man eigene Ressourcen und viel Arbeit ein, um die Geschäftsidee des Franchisegebers in der Praxis umzusetzen. Um Chancen und Risiken einer Gründung in einem Franchisesystem besser einschätzen zu können, sind zuverlässige Informationen über das Franchisenetzwerk, an das man sich vertraglich binden will, sehr wichtig. Dafür gibt es die igenda-Siegel.

Alle Unternehmen, die ein igenda-Siegel führen, haben Ihre aktuellen Franchisenehmer unabhängig und anonym nach ihrer Zufriedenheit mit ihrer Franchisepartnerschaft befragt. Nur wenn die Gesamtzufriedenheit im Durchschnitt mit mindestens der Schulnote "gut" bewertet wurde und ein überwiegender Teil der Partner das Unternehmen weiterempfiehlt, erhält ein Unternehmen das Recht, ein igenda-Siegel zu führen.

Diese hier aufgeführte Bewertungen der Unternehmen sind deswegen besonders relevant, weil alle Einschätzungen nicht von den Franchisegebern selbst oder externen Dritten stammen, sondern von den tatsächlich aktiven Franchisenehmern der jeweiligen Systeme. Diese Information ist deswegen besonders wichtig für Interessenten, da eine hohe Partnerzufriedenheit einer der wichtigsten Faktoren für den langfristigen Geschäftserfolg des Systems und der Partner ist.
 

BNI - Business Network International

Business Network International
Rennweg 9/4/1
1030
Wien
Österreich
Telefon
+43 1 308 64 61
m.mayer@bni-no.de

Business-Network_igenda-Siegel-GOLD_03-2017__2000pxl-quer_0.pngBefragungs-Fakten:

Datum der Partner-Befragung: März 2017

Befragte Partner: 48

igenda.analyse: In der der letzten igenda-Befragung von 48 Franchisepartnern im März 2017 bewerteten die BNI-Partner ihre Gesamtzufriedenheit mit den Bestnote "sehr gut". Ebenfalls als "sehr gut" benoten die Partner die zwischenmenschlichen Beziehungen im Netzwerk. Sowohl das Verhältnis zu den eigenen Mitarbeitern, als auch die Beziehung zu anderen Partnern und zur Zentrale wird der Bestnote bewertet. 
Eine hohe Zufriedenheit der Partner mit dem eigenen wirtschaftlichen Erfolg sowie eine hohe Weiterempfehlungsrate von 98 Prozent sprechen für ein gut funktionierendes Geschäftsmodell.

 

AUSZEICHNUNGEN

202020172017
44
Franchisenehmer-Betriebe
44
Franchisenehmer (1 Betr. / FN)
11
Eigenbetriebe (11)
Branche
Empfehlungsmarketing
Unternehmensgründung
2003
Eintrittsgebühren
Individuell nach Regionsgröße
Anfangsinvestition
Individuell
Eigenkapital
Individuell, abhängig von Rechtsform des Franchisenehmers
Ansprechpartner
Michael Mayer
BNI, Meeting, Networking, B2B

BNI® steht für Business Network International und ist eine professionelle Vereinigung regionaler Geschäftsleute, die sich einmal in der Woche zur Frühstückszeit treffen - mit dem klaren Ziel: Mehr Umsatz durch neue Kontakte und Geschäftsempfehlungen. Teilnehmer am BNI-Marketingprogramm zu sein bedeutet vor allem Unterstützung beim Vermarkten der eigenen Dienstleistung oder der eigenen Produkte zu haben. Dafür bezahlen Sie weder Gehälter noch Provisionen. Die Partner von Business Network International (BNI®) organisieren Unternehmertreffen, damit die Mitglieder nachweislich mehr Umsatz machen. 

Weitere Informationen zum System

ML8_1827-ret srgb_klkl.jpg"Wer gibt, gewinnt!" ist die BNI-Philosophie. Das Ziel von BNI ist es, für das einzelne Mitglied einen Mehrumsatz zu erreichen, den das Mitglied ohne BNI nicht erreicht hätte. Der Sinn für die Organisation liegt aber auch darin, die Basis für eine neue Art Geschäfte zu legen. Weg von der Ellenbogen-Mentalität, hin zu einem Miteinander und dem Prinzip, sich gegenseitig zu helfen und zu unterstützen. Gemeinsame Kernwerte sind deshalb das Fundament.

Unsere Kernwerte:

  • Wer gibt, gewinnt!
  • Beziehungsaufbau
  • Lebenslanges Lernen
  • Tradition + Innovation
  • Positive Einstellung
  • Verantwortlichkeit
  • Anerkennung

BNI® gehört in den USA zu den TOP 25 Franchise-Systemen laut Wall Street Journal und bietet folgende Leistungen:

  • Funktionierendes Franchise-Konzept, das in weltweit 71 Ländern erprobt ist
  • Ein starkes Team mit über 50 Partnern im Wirtschaftsraum D-A-CH
  • Begleitung von Anfang an durch Training und Coaching im BNI System und eine Anleitung Schritt-für-Schritt von Anfang an.
  • Dokumentiertes Know-how und zahlreiche unterstützende Materialien aus über 30 Jahren
  • Webauftritt & Datenbank, die weltweit über 211.000 Unternehmer vernetzt.
  • Backoffice Dienstleistungen
  • PR-Unterstützung
  • Unterstützung im Bereich Buchhaltung & Recht
  • Konferenzen und persönliche Treffen zum Erfahrungsaustausch
  • uvm…

ML8_1984 srgb_klkl.jpg

Unser Geschäft: Unternehmer erfolgreicher machen.

Business Network International (BNI) organisiert Unternehmertreffen, damit unsere Mitglieder nachweislich mehr Umsatz machen.

ML8_2318 srgb_klkl.jpgIn den letzten Jahren sind digitale und reale Netzwerke immer beliebter geworden. Menschen und Unternehmer suchen weitere Möglichkeiten, um ihr Geschäft voranzubringen. Ein sicheres Zeichen, dass dieses Konzept ein Zukunftsmarkt ist. Die Idee ist nicht neu und fußt ganz ursprünglich in den jahrhundertealten Traditionen von Unternehmerstammtischen, Logen und sonstigen Wirtschaftsvereinigungen. Durch den starken Umbruch in einer mobilen und sich ständig wandelnden Gesellschaft greifen diese alten Strukturen jedoch nicht mehr. 

Die Leistung von BNI besteht darin, dieses alte Konzept erfolgreich in unsere globale Zeit zu transferieren. Mit unseren Mitgliedern haben wir erfolgreiche Prozesse entwickelt. Diese wenden wir konsequent in den Unternehmerteams an und sind in der Lage, Prozesse ständig an neue Anforderungen anzupassen, weiterzuentwickeln und noch erfolgreicher zu machen.

BNI wurde 1985 von Unternehmensberater Dr. Ivan Misner in Arcadia (USA) gegründet und ist heute in 71 Ländern auf allen 5 Kontinenten mit über 7.800 Unternehmerteams präsent. Mit unserer Organisation verhalfen wir 2016 211.000 Unternehmern zu einem Geschäftsvolumen von 10 Milliarden Euro. (Stand 5.1.2017)

Wir suchen Unternehmer (z. B. Steuerberater, Autohausbesitzer, vorzugsweise im Alter von 30 bis 59 Jahren, die einen Betrieb mit 5 bis 25 Mitarbeitern führen), die nachweislich erfolgreich sind und für ihre weitere Entwicklung eine anspruchsvolle Aufgabe suchen. Konkret suchen wir für folgende Regionen Partner:

  • Duisburg
  • Erfurt
  • Halle
  • Jena
  • Magdeburg
  • Schwerin
  • Weimar
  • Wesel
  • Wittenberg

Karte mit vakanten Regionen
(offene Gebiete hell markiert)

S.20 Karte Deutschland_0_0.jpg

„Seit nunmehr zehn Jahren betreue ich die Unternehmerteams im Raum Chemnitz, Dresden und Leipzig, dabei starteten wir 2007 mit dem ersten Unternehmerteam im Osten der Republik und ich bin wirklich beeindruckt von der Geschwindigkeit, mit der sich unsere Organisation gerade auch in den „Neuen Ländern“ entwickelt hat. Wenn ich heute diese zehn Jahre Revue passieren lasse, kann ich sagen, dass ich noch nie so viel gelernt habe, wie in dieser Zeit. So ist es nur logisch, dass lebenslanges Lernen einer der Kernwerte von BNI ist.“

Jens Fiedler, BNI-Partner, Exekutivdirektor Südost

 

„Ich habe 2012 BNI als Mitglied im Team REMARQUE in Osnabrück als faires und wertschätzendes System wahrgenommen. Seit 2016 bin ich als Partner für die Region Münster-Osnabrück verantwortlich und bin stolz, ein Teil dieser Organisation zu sein, in der es nur Gewinner gibt. Vor allem die Tatsache, dass ich auf Werkzeuge aus über 32 Jahren BNI-Know-how zurückgreifen kann, bereitet mir viel Freude und Erfolgserlebnisse in der Unterstützung von Unternehmern und Vertrieblern. Wer gibt, gewinnt, greift hier auf allen Ebenen.“

Michael Bühren, BNI-Partner, Exekutivdirektor Nordwest - Region Münster-Osnabrück

 

"In Hannover gibt es BNI nun seit fünf Jahren. Inzwischen treffen mehr als 170 Unternehmer wöchentlich zum Netzwerken und öffnen Ihr Kontakte für die Partner in ihrem Chapter. Damit entwickelt sich BNI immer mehr zu einem wichtigen Faktor für die Wirtschaft in der Region. Denn Unternehmer bei BNI bekommen „Mehr Umsatz durch neue Kontakte und Geschäftsempfehlungen“. Dadurch erhalten Unternehmer mehr Aufträge, können dringend notwendige Mitarbeiter festeinstellen und blicken entspannter in die Zukunft. „Ich bin sehr stolz ein Teil dieser ausgezeichneten Mannschaft sein zu dürfen. Ich freue mich immer wieder zu sehen, wie sich Menschen positiv verändern, vielfach vom Selbständigen zum Unternehmer.“

Mathias Heuberger, BNI-Partner, Exekutivdirektor Hannover

"Immer dann, wenn Vertrieb für Unternehmer nicht mehr Kaltakquise ist, sondern Leidenschaft bedeutet, dann habe ich mein Tagwerk vollbracht! Als Vertriebskommunikationstrainerin ist es für mich eine besondere Herausforderung, Unternehmern aus unterschiedlichsten Branchen zeitgemäße Vertriebswege zu eröffnen. Mit dem BNI-System kann ich Unternehmern ein geniales Instrument bieten - das sofort anwendbar und messbar ist und nachweislich zu besten Ergebnissen führt. Dass ich seit einigen Jahren aktiv die lokale wie regionale Vernetzung unterstützen darf, ist dabei eine besondere Ehre für mich und gibt mir, - was mich als Unternehmerin trägt: ERFÜLLUNG! Ich erfahre dabei tagtäglich beste Unterstützung durch starke Systempartner sowohl im Backoffice als auch in den Bereichen PR und strategische Entwicklung. Somit habe ich mit dem BNI-Franchise unternehmerisch wie persönlich die beste Wahl getroffen und kann es vor allem den Unternehmern empfehlen, die Beziehungen zu Menschen, die Leidenschaft zu Netzwerken und strukturierte Prozesse zu schätzen wissen.“

Britta Deuwerth, BNI-Partnerin, Exekutivdirektorin Herford & Bielefeld

 

„Ich bin seit 2012 Franchisenehmer von BNI und bin begeistert über die Möglichkeiten, die unser Franchise-Konzept bietet: Die Unternehmer in den verschiedenen BNI-Teams realisieren viel Geschäft, das sie ohne BNI nicht erhalten hätten, daraus entsteht eine hohe Kundenzufriedenheit. Die Arbeit mit den Unternehmern in den Netzwerkgruppen macht nicht nur viel Spaß, sondern bringt wirklich gute Ergebnisse für alle Beteiligten. Ich finde unser Produkt klasse und sehe immer wieder viele BNI-Unternehmer geschäftlich wachsen, weil sie sich klarer positionieren, weil sie besser präsentieren lernen, weil sie Führungsverantwortung übernehmen, weil sie im Team erfolgreich arbeiten, Anerkennung erhalten und auf eine sehr effektive und effiziente Art und Weise ihr Geschäft ausbauen.“

Frederik Malsy, BNI-Partner, Exekutivdirektor Wiesbaden

Weitere Videos

Video_1.jpg

Netzwerkprofi Michael Mayer spricht über die Philosophie des Unternehmernetzwerks

 

Video_2.jpg

Gletscherfrühstück in Tirol - weltweit höchstes BNI-Meeting

 

Video_3.jpg

Die Unternehmer bei BNI helfen einander

ARTIKEL: BNI - Business Network International